Erfolgreiche Leistungsprüfung

Sechszehn Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Brunnenreuth haben am 25. September 2021 verschiedene Stufen der Leistungsprüfung die Gruppe im Löscheinsatz Variante 1 mit Erfolg abgelegt. Das Schiedsrichter Team: Dieter Pfaff, Wolfgang Gungl und Christian Grosse Die Mannschaft: Fabian Schwer, Lukas Ostermeir, Sebastian Dichtl, Tilmann Gänsch, Tobias Huber, Sascha Koslowski, Wolfgang Pschierer, Weiterlesen…

+++ Einsatz 04.10.2021 +++

Am gestrigen Montag den 04.10.2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunnenreuth zusammen mit den Freiwilligen Feuerwehren Zuchering, Hagau, Unsernherrn und der Berufsfeuerwehr Ingolstadt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf die B16 Höhe Weiherfeld alarmiert.

+++ Einsatz 27.09.2021 +++

Am heutigen Montag Vormittag, den 27.09.2021, wurde die FF Brunnenreuth zusammen mit den Freiwilligen Feuerwehren aus Unsernherrn, Ringsee, Rothenturm und der Berufsfeuerwehr zu einem vermeintlichen Zimmerbrand nach Unsernherrn nachalarmiert. Da Vorort kein Brandereignis festgestellt werden konnte, konnten wir rasch wieder in unser Gerätehaus einrücken. https://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/UEbler-Scherz-Vermeintlicher-Brand-in-der-Muenchener-Strasse-stellt-sich-als-Fehlalarm-heraus;art599,4815289

1. Brunnenreuther Dorfrally 2021

1. Brunnenreuther Dorfrally 2021 12.09.2021 13:00 – 18:00 Uhr Bei einer Rally quer durch Brunnenreuth, den Zucheringer Wald und an der Spitalhofer Kirche möchten die Brunnenreuther Ortsvereine allen Interessierten das vielfältige Freizeitangebot vorstellen. Die jeweiligen Veranstaltungsorte finden Sie auf der Karte und in der unten stehenden Liste . Die Rally Weiterlesen…

+++ Einsatz 22.07.2021 +++

Am 22.07.2021, einem frühen Donnerstagabend, wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunnenreuth zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Zuchering, der Freiwilligen Feuerwehr Hagau und der Berufsfeuerwehr Ingolstadt zu einem Verkehrsunfall in Zuchering mit 3 beteiligten Fahrzeugen alarmiert. Beim Eintreffen unserer Feuerwehr kümmerte sich die Freiwillige Feuerwehr Zuchering bereits um die Sicherstellung des Brandschutzes Weiterlesen…

+++ Einsatz 29.06.2021 +++

Auch das Einsatzgebiet der FF Brunnenreuth wurde vom Sturmtief am Abend des 29.06.2021 über Ingolstadt nicht verschont. Aufgrund starker Windböen brach im Zucheringer Wald ein größerer Ast ab, der auf die Fußgängerbrücke in Spitalhof herabstürzte. Durch die Größe des Astes wurde auch das Geländer der Brücke stark beschädigt. Wir entfernten Weiterlesen…

+++ Einsatz 31.05.2021 +++

Am frühen Vormittag am Montag, dem 31.05.2021, wurde die FF Brunnenreuth zu einem Zimmerbrand nach Zuchering alarmiert.Die ersteintreffende Freiwillige Feuerwehr Zuchering begann sofort mit einem wirkungsvollen Außenangriff, sodass ein Atemschutztrupp der FF Brunnenreuth kurze Zeit später in die Brandwohnung vordringen konnte. Nach der Rückmeldung „Feuer unter Kontrolle“ wurde die Wohnung Weiterlesen…

+++ Wiederaufnahme des Übungsbetriebs +++

Nachdem die Stadt Ingolstadt seit einiger Zeit eine stabile 7-Tage Inzidenz von unter 165 Infektionen pro 100.000 Einwohner besitzt, ist es unter strengen Hygieneauflagen möglich, Praxisübungen durchzuführen.So dürfen unter anderem aktuell nur Übungen in Gruppenstärke und mit tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests stattfinden.So hatte sofort der Johanniter Ortsverband Ingolstadt bereiterklärt, dementsprechende Schnellschnellts Weiterlesen…

+++ Einsatz 04.04.2021 +++

Am frühen Ostersonntag, den 04.04.2021, wurde die FF Brunnenreuth um 8:38 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Brand Nachschau“ nach Oberbrunnenreuth alarmiert. Beim Eintreffen unserer Feuerwehr war der Brand bereits von den Anwohnern des Gebäudes weitestgehend gelöscht worden. Mithilfe unserer Wärmebildkamera wurde die Küchenzeile kontrolliert und anschließend noch vorhandene Glutnester mit Wasser Weiterlesen…

+++ Einsatz 23.12.2020 +++

Am 23.12.2020 um 15.15 Uhr wurde die FF Brunnenreuth mit zahlreichen anderen Feuerwehren zu einem ausgelösten Heimrauchmelder nach Unterbrunnenreuth alarmiert. Vor Ort konnte eine brennende Küchenrolle, die sich durch eine Kerze entzündet hatte, durch unseren Angriffstrupp abgelöscht werden. Anbei der Pressebericht der Berufsfeuerwehr:„Eine umgefallene Kerze löste am Mittwoch 23.12.2020 gegen Weiterlesen…