+++ Einsatz 23.12.2020 +++

Am 23.12.2020 um 15.15 Uhr wurde die FF Brunnenreuth mit zahlreichen anderen Feuerwehren zu einem ausgelösten Heimrauchmelder nach Unterbrunnenreuth alarmiert. Vor Ort konnte eine brennende Küchenrolle, die sich durch eine Kerze entzündet hatte, durch unseren Angriffstrupp abgelöscht werden. Anbei der Pressebericht der Berufsfeuerwehr:„Eine umgefallene Kerze löste am Mittwoch 23.12.2020 gegen Weiterlesen…

+++ Einsatz 09.11.2020 +++

Am 09.11.2020 um 11:42 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunnenreuth im Rahmen der Kooperation zu einem Brand eines landwirtschaflichen Anwesens in den Ortsteil Zuchering alarmiert. Vor Ort wurden zwei Atemschutztrupps von unserer Feuerwehr im Innenangriff eingesetzt, währenddessen sich noch ein weiterer Atemschutztrupp der FF Brunnenreuth als Rettungstrupp in Bereitstellung befand. Weiterlesen…

+++ Einsatz 13.10.2020 +++

Gegen 16:30 wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunnenreuth am heutigen Dienstag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Bus und einem Pkw nach Zuchering alarmiert. Da sich vor Ort nur eine Person leicht verletzt hatte, beschränkten sich unserere Maßnahmen jeglich auf die Verkehrsabsicherung der Einsatzstelle. Neben uns im Einsatz waren außerdem die Freiwillige Weiterlesen…

+++ Einsatz 09.10.2020 +++

Am 09.10.2020 gegen 17:30 Uhr wurden Wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Zuchering, der Freiwilligen Feuerwehr Hagau und der Berufsfeuerwehr Ingolstadt zu einem brennenden Gasgrill am Gebäude alarmiert. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits erloschen, sodass kein Eigreifen der Feuerwehr nötig war.

+++ Einsatz 08.09.2020 +++

Weltkriegsbomben auf dem Audi-Gelände entschärft Auch wir waren bei dem heutigen Bombenfund mit vielen weiteren Feuerwehren und BOS Diensten im Einsatz. Die beiden Weltkriegsbomben auf dem Audi-Gelände wurden erfolgreich entschärft. Um 16.17 Uhr gab die Einsatzleitung Entwarnung: Die beiden amerikanischen 70-Kilo-Bomben, die bei Bauarbeiten auf dem Betriebsgelände der AUDI AG Weiterlesen…

+++ Einsatz 09.07.2020 +++

Weltkriegsbombe auf dem INKB-Gelände entschärft Um 18.25 Uhr gab die Einsatzleitung bekannt, dass die amerikanische 75-Kilo-Bombe, die am Donnerstagvormittag bei Bauarbeiten auf dem Betriebsgelände der Ingolstädter Kommunalbetriebe gefunden wurde, erfolgreich entschärft und gefahrlos abtransportiert werden konnte. Die Absperrungen sind aufgehoben und die zwischenzeitlich evakuierten Bewohner in ihre Häuser zurückgekehrt. Rund Weiterlesen…

+++Einsatz 10.03.2020+++

Gegen 11:37 am 10.03.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunnenreuth zu einem ausgelösten Heimrauchmelder nach Unterbrunnenreuth alarmiert. Vor Ort konnte eine Verrauchung einer Wohnung im ersten Obergeschoss festgestellt werden. Die Wohnung wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und Lüftungsmaßnahmen eingeleitet. Mit im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Zuchering, die Freiwillige Feuerwehr Hagau Weiterlesen…

+++Einsatz 17.12.2020+++

Am 17.01.2020 wurden wir gegen 13:42 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Pkws auf Bundesstraße 16 zwischen Zuchering und Hagau zur Verkehrsabsicherung und Umleitung alarmiert. Mit im Einsatz waren neben der Freiwilligen Feuerwehr Brunnenreuth die Feuerwehren aus Zuchering und Hagau sowie die Berufsfeuerwehr Ingolstadt. https://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/B16-wieder-frei;art599,4459422

+++Einsatz 19.12.2019+++

+++ EINSATZ +++ Heute Vormittag wurden wir um 10:00 zu einem Brand im Werstoffhof- Süd alarmiert. Der Container wurde entleert und durch die Feuerwehr Ingolstadt abgelöscht. /NA

+++Einsatz 04.10.2019+++

8 Meter Hecke sind heute Mittag in Zuchering in Flammen aufgegangen. Ein Anwohner entfernte im Hof mit einem Abflammgeräte Unkraut. Hierbei gelangten Funken auf eine angrenzende Hecke und setzten diese in Brand. Die Feuerwehr Zuchering hatte den Brand aber schnell unter Kontrolle. Die restlichen Feuerwehren aus der tageszeitbedingten Alarmierungskooperation, Brunnenreuth Weiterlesen…